Dyke*March Rhein-Neckar 2018

DYM Banner FB„Herbei mit den Frauen*rechten! Heraus mit der Lesbengeschichte!“– das ist das Motto für den Dyke*March Rhein-Neckar 2018.

Nach dem erfolgreichen Auftakt im letzten Jahr, wird beim diesjähigen DYKE*MARCH das Jubiläum 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland aufgegriffen und die Sichtbarkeit von frauenliebenden Frauen in Geschichte und Gegenwart thematisiert. Die Demonstration startet am 10. August um 19.00 Uhr ab Uni-Platz Heidelberg.DYM Banner FB

Der Dyke*March Rhein-Neckar fordert Sichtbarkeit von frauenliebenden Frauen* in Geschichte und Gegenwart und Respekt und Wertschätzung für lesbische Kultur und Lebensweise.

Der Dyke*March Rhein-Neckar ist der erste Kleinstadt-Dyke*March in Deutschland. Seit dem ersten DykeMarch in Vancouver (1981), breiten sich weltweit Lesbendemos am Vortrag zur CSD-Parade aus, um einen eigenständigen Raum für lesbische und frauenliebende Belange zu schaffen. Nach Berlin, Köln und Hamburg ist der Dyke*March Rhein-Neckar der vierte in Deutschland, der erste in Süddeutschland und der einzige in Baden-Württemberg.

Das vielseitiges Rahmenprogramm des DYKE-MARCH zur Frauen*LesbenKulturGeschichte beginnt im Juni 2018 im Rhein-Neckar-Raum, rund um Heidelberg, Ludwigshafen und Mannheim.

Weitere Informationen gibt es unter: http://www.dykemarchrheinneckar.de

Advertisements

Internationaler Tag gegen Homo-, Trans*- und Interphobie (IDAHOTI*) am 17. Mai 2018 in Heidelberg

IDAHOTI

Am 17. Mai findet weltweit der „International Day Against Homophobia, Trans*phobia and Inter*phobia“ (IDAHOTI*) statt, also der Internationale Tag gegen Homo-, Trans*- und Inter*phobie. Zum vierten Mal wird dieser nun in Heidelberg begangen.

Am Dienstag, den 17. Mai 2018 werden ab 16.30 Uhr am Anatomiegarten (Hauptstraße) die Gruppen des Queeren Netzwerks Heidelberg präsent sein, die sich ganzjährig mit queeren Themen auseinandersetzen. Neben der Aufklärung zum Tag selbst wird dabei auch allgemein über die Diskriminierung von verschiedenen Formen sexueller und geschlechtlicher Identität informiert und diskutiert. Hierzu wird es Informationstische und eine Button-Maschine für die kleinen Gäste geben.

Um 16.45 Uhr findet eine Kundgebung statt mit Redebeiträgen. Anschließend startet um 17.05 Uhr der „Rainbow-Flash“, mit dem wir in der Stadt ein sichtbares Zeichen gegen Diskriminierung setzen. Bei diesem „Flash“ wird es einen Demonstrationszug geben: vom Anatomiegarten zum Bismarckplatz und wieder zurück. Der Zug wird von einer Trommelgruppe begleitet.
Wir möchten alle Interessierten, alle Mandatsträger*innen Heidelbergs und auch die Presse recht herzlich einladen:

IDAHOTI* 2018
17. Mai 2018, 16.30 Uhr
Anatomiegarten, Hauptstraße 49, Heidelberg

Die Veranstaltung anlässlich des IDAHOTI* 2018 wird organisiert vom Queeren Netzwerk Heidelberg, einem Zusammenschluss verschiedener Gruppierungen und Vereine, die sich gegen Diskriminierung aufgrund der geschlechtlichen Identität und/oder der sexuellen Orientierung engagieren, in Kooperation mit dem Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg. Unterstützt vom Rhein-Neckar-Kreis und SchLIMm, dem Offenen Netzwerk LSBTTIQ in Mannheim.

Aktuelle Informationen gibt es auch in unserer Facebook-Veranstaltung.

Lady*fest Heidelberg 2018

banner_web_READYIn diesem Jahr findet das Heidelberger Lady*fest – Queerfeministische Festival bereits zum sechsten Mal statt. Seid vom 30. Mai bis 3. Juni 2018 mit dabei.
Erneut findet 2018 in den breidenbach studios Heidelberg ein Lady*fest statt: Fünf Tage lang jede Menge queerfeministischer Veranstaltungen. Dort habt ihr Zeit zu diskutieren, neue Ideen zu finden, kritisch zu denken, selbst aktiv zu werden und natürlich auch um einfach ganz viel Spaß zu haben! Im Angebot sind Workshops, Vorträge, Diskussionsrunden, Kunst, sowie Musik und Film.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Lady*fest Heidelberg und auch auf der Facebook-Seite.

Ladyfest 2018 startet mit den Vorbereitungen

27750532_1661027660620561_7430447265314922268_nWir laden alle Interessierten herzlich ein sich beim Orga-Team für das Lady*fest 2018 einzubringen.

Kommt einfach dazu, lernt uns kennen und lasst uns gemeinsam auch in diesem Jahr wieder ein tolles Lady*fest auf die Beine stellen. 🙂

Falls ihr Interesse habt mitzumachen, schreibt uns gerne eine Mail: queerfeministisches-kollektiv-hd@posteo.de

Raus auf die Straße zum Frauenkampftag!

Das Queerfeministische Kollektiv ist Mitglied des Bündnisses für die Frauenkampftag-Demo 2018 in Heidelberg

28164896_10154982554351394_3692107459183607972_oWeltweit demonstrieren Menschen zum 8. März für die Gleichstellung der Geschlechter, da Gewalt und Diskriminierung gegen Frauen leider heute noch Alltag sind.

So erlebt zum Beispiel jede 7. Frau in Deutschland mindestens einmal in ihrem Leben schwere sexualisierte Gewalt. 369 Mal gab es 2016 Mordversuche an Frauen durch ihre Partner.
Neben der psychischen und physischen Bedrohung werden Frauen heute immer noch ökonomisch diskriminiert. Sie erhalten weniger Gehalt und haben schlechtere Chancen bei Einstellung und Beförderung. Berufe, die typischerweise von Frauen ausgeübt werden, werden systematisch schlechter bezahlt. Gleichzeitig leisten sie den Großteil an unbezahlter gesellschaftlich notwendiger Reproduktions- & Sorgearbeit (Haushalt, Kinder, Pflege von Alten und Menschen mit Behinderung).
Auch erschreckend ist der geringe Anteil von Frauen im Bundestag (31%), der nach 100 Jahren Frauenwahlrecht wieder ein Tief erreicht hat.

Der Kampf gegen Unterdrückung ist international!
Sexismus ist kein importiertes Problem, sondern seit jeher Teil der deutschen Gesellschaft.
Zum Beispiel zu sehen daran, dass Vergewaltigung in der Ehe erst 1997 ein Strafbestand wurde.

Wir fordern grundlegende Rechte für alle Menschen, unabhängig von ihrer sexuellen Identität, ihrer sexuellen Orientierung und ihrer Herkunft.

Wir stehen für die Selbstbestimmung und freie Entfaltung aller Menschen, frei von gesellschaftlichem und ökonomischem Druck.

Kämpfe mit uns für eine feministische, antikapitalistische und antirassistische Gesellschaft, komm zu uns auf die Straße, gib deiner Meinung eine Stimme!

Hier geht es zum Facebook-Event.

Offenes Orga-Treffen Dyke*March Rhein-Neckar 2018

Herzliche Einladung an alle Interessierten zum ersten offenen Dkye*March-Orga-Treffen. 🙂

Kommt am Montag, den 26. Februar um 19 Uhr ins Stadthaus N1 in Mannheim.  DYM Banner FBKommt vorbei, lernt uns kennen und helft mit bei der Organisation des Dyke*March Rhein-Neckars in Heidelberg 2018.

Wir treffen uns in Raum 3 (1. OG).